Aktuelle Infos Seiten: 1 (1)
April, 16 2019 15:04

Neues schmuckes Vereinsheim eingeweiht

Neues schmuckes Vereinsheim eingeweiht

Unter über 130 Gästen auch Mitglied und Europameister Arthur Abele


14.04.19 Adelmannsfelden/Bühlerzell. Bei der Einweihung des neuen Clubhauses des Golf & Country Clubs Grafenhof lobten viele Redner das eindrucksvolle Vereinsheim als Herzstück des Clubs, das Gemütlichkeit und Wärme ausstrahlte und einen sehenswerten Blick über den Platz bot. Auch der Zusammenhalt der steigenden Mitgliederzahl, die aufgeschlossene und herzliche Atmosphäre wurden hervorgehoben.

Präsident Jürgen Podhorny konnte zahlreich erschienene Mitglieder und Ehrengäste begrüßen und lobte neben den aktiven Vorstandskollegen Hans-Jürgen Barth und Manfred Beck besonders die Firma Traub mit ihrem starken Team. Bürgermeister Thomas Botschek erwähnte sogar in Gedichtform, dass der Verein stolz auf das gelungene Clubhaus sein könne und dankte auch für die Teilnahme am Ferienprogramm. Der Präsident des mit 101 Clubs starken Baden-württembergischen Golfverbandes, Otto Leibfritz, lobte die tolle Atmosphäre, das Zusammengehörigkeitsgefühl und auch die gute Jugendarbeit. Manfred Pawlita, Vizepräsident des WLSB sah das Haus als wunderbare Lösung, als Treff einer Solidargemeinschaft positiver Menschen. Mannschaftskapitän Jörg Balle überbrachte die Grüße des Vorstandes der KSK Ostalb. Günther Schönherr und Franz Traub beschrieben anschließend die Baumaßnahme und übergaben unter großem Beifall den Schlüssel an Präsident Jürgen Podhorny.

Vizepräsident und Moderator Hans-Jürgen Barth interviewte dann Vereinsmitglied und amtierenden Europameister im Zehnkampf Arthur Abele, mit dem Clubspitznamen Shorty, der von einem emotionalen Sieg, seinen Verletzungen, Kraft und Energie, der Bedeutung seiner Familie und Golffreunden sprach, Ernährungstipps und sogar sein Lieblingsessen Krautwickel preisgab.

56 Golferinnen und Golfer führten vor der Eröffnung ein Scramble-Turnier durch, die Nettowertung gewannen Stefanie und Daniel Steck, im Brutto siegten Jörg Balle und Michael Pregitzer. Neben kulinarischen Köstlichkeiten konnte man mit dem Golf-Cart-Shuttle der Platz besichtigen, Golf spielen, gemütlich beisammen sein. Alle waren des Lobes voll über dieses gelungene Herzstück der Grafenhofgolfer.

JP